Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Fotografen-Porträt: Jeltje Janmaat – ein kreatives fleißiges Bienchen

Schon als Kind war es eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen, ständig ihr Zimmer neu einzurichten. Das Ergebnis dieser Aktionen hielt sie regelmäßig mit der Kamera fest. Dies war der Beginn der fotografischen Karriere von Jeltje Janmaat.

Der Interieur-Fotografie ist sie seitdem treu geblieben. Seit nunmehr elf Jahren arbeitet Jeltje als freie Fotografin für verschiedene Marken, vor allem aber für House of Pictures, der führenden skandinavischen Bildagentur für Premium-Features im Bereich Interieur und Lifestyle. Im Zuge der Zusammenarbeit von House of Pictures mit living4media, der Spezial-Bildagentur für Wohnen & Leben, werden künftig ausgewählte Bilder vieler Fotografen von House of Pictures auch exklusiv als Einzelbild über living4media lizenzierbar sein.

Den Anfang macht eine wunderbare Auswahl an Bildern von Jeltje. Die niederländische Fotografin möchten wir Ihnen im Fotografen-Porträt näher vorstellen.

 

Beitragsfotos ©Jeltje Janmaat

Wie alles begann

Wie Jeltje heute sagt, entstand ihre Leidenschaft für Interieur und Interieur-Fotografie in ihrer Kindheit. Sie liebte es, ihr Zimmer ständig neu zu gestalten und einzurichten und davon Fotos zu machen. Ihre Ausbildung erhielt sie auf der Amsterdamer Kunstakademie Gerrit Rietveld Academie und der Amsterdamer Fotografie-Schule Fotovakschool.

Der Stil

Bei all ihren Aufnahmen ist Jeltje vor allem eines sehr wichtig: stilistische Präzision. In dieser Hinsicht bezeichnet sie sich selbstironisch als ein bisschen fanatisch. Sie liebt es einfach, aber stilvoll. Sehr gern setzt sie Tageslicht spielerisch ein. Auf das Styling legt sie einen besonderen Fokus.

 

„Ich denke, perfektes Styling ist sehr wichtig für die Aufnahme. Auf diese Art und Weise kann es einem gelingen, aus einem kleinen Raum – nur für das Bild – einen großen Raum zu erschaffen.“

 

Die volle Windel auf dem Designertisch

Spaß macht ihr an ihrer Arbeit besonders, dass sie immer wieder spannende Sachen erlebt bei ihren Shootings. Gern denkt sie beispielsweise an Aufnahmen in einem Umwelt-Haus in Marokko zurück.

 

„Wir haben im Heu geschlafen und die Toilette war ein tiefer Brunnen. Das war wirklich: zurück zu den Wurzeln, sich besinnen auf das Wesentliche.“

 

Einmal entdeckte sie sogar mitten auf einem Designertisch, den sie fotografieren wollte, ein absolut unerwartetes Detail: eine volle Windel. Ein wirklich interessanter Kontrast, findet sie noch heute amüsiert.

Ein echtes Mädchen vom Land

Neue Ideen und Eindrücke holt die Fotografin sich gern von Instagram. Besonders faszinierend findet sie Häuser mit einer ganz eigenen persönlichen Geschichte. Auch von Ausflügen in größere Städte lässt sie sich inspirieren. Aber ihre eigentliche Liebe gehört dem Landleben.

 

„Ich bin in Amsterdam geboren und lebe im selben Dorf, in dem ich aufgewachsen bin. Ich bin ein echtes Mädchen vom Land. In der Stadt lasse ich mich gerne von schönen Häusern, Geschäften und Restaurants inspirieren. Aber am Ende bin ich immer froh, wieder zu Hause zu sein!“

 

Immer in Bewegung

Hier lebt sie mit ihrem Mann, zwei kleinen Töchtern und einem Minipudel. Da ist immer was los. Bei all dem Trubel hält Jeltje ihr hauptsächlich in Weißtönen gehaltenes Zuhause trotzdem gern ordentlich und sauber. Wenn noch Zeit übrig ist, nutzt sie diese gern für sportliche Aktivitäten. Sie liebt es, durch die Natur zu joggen, um den Kopf frei zu kriegen. Immer in Bewegung zu sein, das ist es, was Jeltje vor allen anderen Dingen ausmacht:

 

„Ich bin ein fleißiges Bienchen und sitze nie still. Meine kreativen Gedanken laufen immer auf Hochtouren.“

 

Die Ergebnisse ihrer kreativen Ader können auf ihrer Website bewundert werden. Großartige Features von Jeltje finden sie bei House of Pictures und ausgewählte Einzelbilder ab sofort bei living4media.

 

Entdecken Sie Jeltje Janmaat bei living4media

 

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.