Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Inspirierender internationaler Erfahrungsaustausch

Ein nahezu babylonisches Sprachengewirr und immer wieder fröhliches Gelächter herrschten in den vergangenen Tagen in den Räumlichkeiten der Image Professionals. Unsere Büros waren fest in der Hand unserer internationalen Gäste!

Vertriebspartner der Image Professionals aus 27 Ländern trafen sich zu unserem Partner Summit in München. Themen des regen Austausches waren unter anderen die Herausforderungen der Digitalisierung auf der Kundenseite, innovative Lizenzmodelle, Best-Practice-Marketing-Strategien und die vielfältigen Zukunftspotenziale der Branche.

Partner-Agenturen zu Besuch bei Image Professionals

Bei den Besuchern aus fünf Kontinenten handelte es sich in erster Linie um hochrangige Vertreter unserer Partneragenturen, die in ihren jeweiligen Ländern und Märkten die hochwertigen Nischen-Kollektionen von Image Professionals vertreiben. Aber auch Geschäftsführer befreundeter Bildagenturen, die in inspirierenden Gastvorträgen von Erfahrungen aus ihren Unternehmen berichteten, trugen zur Qualität und Abwechslung des reichhaltigen Programms bei.

Neben ausführlichen Updates zu allen Marken der Image Professionals wurden den Partnern einerseits viele innovative Tools präsentiert, die unsere Vertriebspartner und deren Kunden noch tatkräftiger unterstützen sollen. Zudem berichteten Vortragsredner aus über einem Dutzend Ländern ausführlich von ihren Erfahrungen und Erfolgen. In hochkonzentrierten Workshops wurden unter anderem die aktuellen Herausforderungen des Bildmarktes analysiert, künftige Erfolgsstrategien aufgezeigt und die zahlreichen Chancen neuer Märkte intensiv diskutiert. Der Summit endete mit einem Ausblick auf die Zukunft und einer kontroversen Prognose von fünf Trends, welche die Bildbranche in den kommenden Jahren prägen und drastisch verändern könnten.

Optimistischer Blick in die Zukunft

Martin Skultety, CEO der Image Professionals, zeigte sich sehr zufrieden am Ende der aufregenden und inspirierenden Tage:

„Wir waren nicht nur von der hohen Zahl teilnehmender Länder, sondern auch von der Qualität der Präsentationen extrem beeindruckt. Die Aufmerksamkeit und Intensität waren sehr hoch, das Feedback überwältigend. Ich glaube es ist uns gelungen, alle mitzunehmen, zu inspirieren und für die anstehenden Chancen zu motivieren.“

Viel zu schnell ging unser Partner Summit zu Ende. Am Freitagabend reisten unsere Gäste wieder in ihre Heimatländer zurück – unter anderem nach Kanada, Südafrika, Südkorea und Australien.

Vielversprechende Ideen vieler kreativer Köpfe wurden entwickelt und gesammelt. Was wir daraus machen, lesen Sie demnächst hier in unserem Blog, versprochen!

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.