Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Small Spaces: Kleine Räume ganz groß

Wohnraum, vor allem in den Metropolen, wird immer mehr zum Luxusgut. Kaum zu glauben, aber nach neuesten Statistiken hat der Durchschnittsdeutsche nur knapp 46 Quadratmeter zum Wohnen zur Verfügung.

Zu klein, um es sich schön zu machen? Von wegen! Wir bringen kleine Räume ganz groß raus!

Perfekt genutzt

Von Hochstaplern und Minimalisten, Ein-Zimmer-Wundern und anderen überschaubaren Wohn-Oasen: Hier gibt es die schönsten Wohnbeispiele für das kleine Zuhause! Da wird die Mini-Küche im Wandschrank versteckt, das Bett auf der Galerie und das Bücherregal unter der Treppe.

Clever gelöst

Wichtig ist die richtige Basis. Flexible Möbel beispielsweise auf Rollen ermöglichen flexibles Wohnen. Multifunktionale Möbel wie Sitzbänke mit zusätzlichem Stauraum und platzsparende Schiebetüren nutzen den vorhandenen Wohnraum bis in die kleinste Ecke aus. Äußerst hilfreich in dieser Hinsicht ist auch der Klassiker: Möbel nach Maß. Wir präsentieren Ihnen clevere DIY-Ideen und maßgeschneiderte Lösungen, um das Beste aus Schrägen, Nischen und Winkeln zu machen.

Geschickt in Szene gesetzt

Hat man schon so wenig Platz, ist vor allem eines besonders wichtig: geschicktes Inszenieren! Mit den richtigen Farben lassen sich sehr gut einzelne Bereiche abgrenzen und Räume optisch öffnen. Regale und Hängeschränke unbedingt Ton in Ton mit der Wandfarbe wählen: Schon nehmen sie nicht mehr ganz so viel Raum ein. Spiegel und Glasflächen machen alles luftiger. Aufregende Tapeten als Blickfang setzen Akzente und sind nur eine unserer vielfältigen Dekoideen für kleine Räume.

Fröhliches Einrichten mit unseren Anregungen!

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.